Benutzer-Anmeldung

Oxana und Viktor Krebs spenden an den Förderverein der Grundschule

10 Jahre PHYSIOWELT – Viktor Krebs – in Ronshausen


Björn Kistler (links) übergibt an Viktor Krebs die Bestätigung der Spende

Im Rahmen eines Jubiläumsfestes und Tages der offenen Tür beging die Praxis für Krankengymnastik und Massage mit Kosmetikstudio von Oxana und Viktor Krebs ihr 10-jähriges Bestehen in Ronshausen. Am Standort in der Kasseler Straße waren die Patienten und die Öffentlichkeit eingeladen, sich über die Physiowelt, die aus einem Behandlungsbereich und einer Gerätelandschaft  besteht, zu informieren.

Bei Kaffee und Kuchen, Bratwurst und kühlen Getränken konnte man in guten Gesprächen die Informationen über das neue Angebot des Rehasports und weitere Möglichkeiten, die Gesundheit zu erhalten und zu verbessern, vertiefen.

Der Reinerlös dieser Veranstaltung in Höhe von 520 Euro spendeten Oxana und Viktor Krebs an den hiesigen Förderverein der Grundschule zur Unterstützung beim Bau des Multifunktionsfeldes. Viktor Krebs unterstrich bei der Übergabe der Geldspende an den 2. Vorsitzenden des Fördervereins, Björn Kistler, wie wichtig es sei, dass sich die Menschen früh sportlich betätigen, um im Alter weiter fit zu bleiben.


Björn Kistler vom Förderverein und Viktor Krebs ziehen bildlich für die Gesundheit an einem Strang.

 

 

Diesen Beitrag teilen